KOSTENFREIE STORNIERUNG 

Corona ist für uns alle eine Herausforderung. Wir tun in unserem im Speziellen und im Pitztal generell alles dafür, damit Sie einen entspannten Urlaub verbringen können. Dabei orientieren uns bei allen Maßnahmen und Regelungen immer an der aktuellen  Ampelschaltung für unsere Region, die das Risikopotential für eine Ansteckung widerspiegelt. 

Wir arbeiten alle mit Hochdruck daran, dass die weitläufige Natur im Pitztal trotz Corona erlebbar und bereisbar bleibt. Um das Risiko für unsere Gäste bei einer Buchung weiter zu minimieren, haben wir auch die Stornobedingungen insofern geändert, dass für einen Aufenthalt bis 12. Dezember 2020 jederzeit eine kostenlose Stornierung der Buchung möglich ist.

Allen Umständen zum Trotz, freuen wir uns auf Ihren Besuch im schönen Pitztal.

COVID-19 MASSNAHMEN DER BERGBAHNEN

Das Team vom Pitztaler Gletscher und Riffelsee hat Richtlinien für Mitarbeiter und Gäste nach derzeitigem Wissensstand und behördlichen Vorgaben ausgearbeitet, um ein möglichst unbeschwertes Naturerlebnis in unserer Bergwelt zu ermöglichen. Wir bitten alle Gäste diese zu beachten und in Eigenverantwortung damit umzugehen.

Allgemeine Verhaltensregeln für die Nutzung der Bergbahnen:

  • Hinweise auf die allgemein geltenden Verhaltensregeln durch Aufsteller, Schilder, Steher, Bodenmarkierungen oder andere Hilfsmittel, wie Lautsprecherdurchsagen bei Ein- und Ausgängen, Leitsysteme im Kassenbereich sowie bei Wartezonen.

  • Im Bereich der Wartezonen und in den Bahnen bzw. Gondeln gilt Maskenpflicht. Der Mund- Nasenschutz ist während der gesamten Fahrtzeit zu tragen.

  • Der Gletscherexpress fährt mit möglichst kurzen Taktzeiten (alle 10 Minuten); während der Hauptsaison und bei hohem Gästeaufkommen wird der Bahnbetrieb ab 07:00 Uhraufgenommen; um Gedränge in den Wagonen zu vermeiden, wird die Beförderungskapazität eingeschränkt und der Zutritt geregelt

  • Oberflächen der Fahrbetriebsmittel, sowie Tür- und Fenstergriffe und Lichtschalter werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

  • Regelmäßiges lüften im Bereich der Stationsgebäude soweit das Wetter dies erlaubt.

  • Sanitäranlagen werden mit ausreichend Seife ausgestattet und in regelmäßigen Abständen gründlich gereinigt und desinfiziert.

  • Die MitarbeiterInnen der Liftanlagen und im Gastronomiebereich tragen Mundschutz/Visier und werden laufend in die COVID-19-Hygienemaßnahmen
    eingeschult bzw. erinnert.

  • Die Gletscherrestaurants „Wildspitz“ und „Kristall“ sind mit großzügigem Platzangebot geöffnet

  • In Zeiten von COVID-19 wird auf Apres-Ski-Stimmung in unserem Skigebiet und in der Schirmbar verzichtet. Unsere Schirmbar auf der Sonnenterrasse des Restaurants „Kristall“ wird in der Atmosphäre eines Kaffeehauses bzw. Loungebar betrieben.

  • Zusätzlich ist geplant das Skigebiet Rifflsee so früh wie möglich an den besuchsstarken Wochenenden in Betrieb zu nehmen. Diese Maßnahme ist von den Witterungsbedingungen und Schneeverhältnissen abhängig.

Weiter Infos dazu finden Sie hier

Hier finden Sie die aktuellen Informationen der Tirol Werbung zum Thema Covid-19.

Hier finden Sie die aktuellen Informationen des Hotels zu diesem Thema. 

+43 5413 86260

urlaub@alpin-pitztal.at

Tieflehn 87

A-6481 St. Leonhard im Pitztal

© 2020 Appartment Pension Alpin